Direktkandidaten sind nominiert

Veröffentlicht am 15.12.2008 in Wahlen

Am Samstag, den 13. Dezember 2008 nominierten die Wahlkreisdelegiertenkonferenzen zum einen Angelika Krüger-Leißner als Direktkandidatin für die Bundestagswahlen 2009 und zum anderen Thomas Günther als Direktkandidaten für die Landtagswahl 2009.

Angelika erhielt die Zustimmung von ca. 76 % der Delegierten aus Oberhavel und Havelland-Ost. Thomas erhielt 14 von 14 möglichen Stimmen aus den Ortsvereinen Hennigsdorf, Kremmen, Löwenberger Land und Schwante/Oberkrämer. Beiden von dieser Stelle aus herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi.

Besondere Ereignisse: Drei Anläufe waren notwendig, um Angelika zu wählen. Dies lag jedoch nicht an ihr, sondern wohl eher an der Organisation und Ablauf der Veranstaltung, die am Ende rund 1,5 Stunden länger dauerte als geplant.

 
 

Roter Oberkrämer (Dezember 2018)

dl/ROK06-1218-A4.pdf